Prüfungsstress, Lampenfieber, Coaching, Burnout-Prävention
HT    01 Juni 2011 07:35  Eine wichtige Entscheidung, wie es mit meiner beruflichen Zukunft weitergeht und ob ich nochmals den Schritt ins Ausland wagen soll, hat mich in den letzten Wochen sehr viel Kraft gekostet. Ich war unfähig, eine Entscheidung zu treffen und hatte das Gefühl, mir selbst und meinem Freundeskreis nicht mehr gerecht zu werden. Die Angst vor einer definitiven Entscheidung hat mich geradezu gelähmt. Während einer telefonischen Beratung analysierte Frau Baass die Problematik und nahm mir die Angst, eine falsche Entscheidung zu treffen. Das telefonische Coaching mit EFT hat mir sehr geholfen und ich fühle mich jetzt wieder entspannter und wesentlich gelöster! Vielen herzlich Dank dafür!
Startseite Über mich Wie ich berate Angebot Seminare Praxis Aktuelles Links Kontakt Rückmeldungen
ES    08 Dezember 2010 07:06 Als der Winter vor der Tür stand, habe ich schon am Abend, bevor ich mit dem Auto irgendwo hin musste, mich schlaflos im Bett gewälzt vor lauter Angst und Unsicherheit. Frau Baass hat mir geholfen, entspannt durch den Winter zu kommen, meine Panik vor Eis, Schnee und Matsch loszuwerden und auch in kritischen Situationen mit dem Auto die Ruhe zu bewahren. Obwohl ich der Methode EFT mit einer gewissen Skepsis gegenüberstand, hat sie mich überzeugt, und ich bin Frau Baass sehr dankbar dafür. Jetzt fühle ich mich viel wohler in meiner Haut und kann wieder Termine wahrnehmen. Das bringt mir ein Stück Lebensqualität und Freiheit zurück, die ich die letzten Jahre vermisst habe. Herzlichen Dank dafür!
S. S.    12 Oktober 2010 14:28 Liebe Frau Baass, vielen Dank für das impulsreiche und unterstützende EFT-Coaching. Als ich zu Ihnen kam, hatte ich immer wieder Situationen erlebt, in denen ich von Freunden enttäuscht wurde, wenn ich sie um Hilfe gebeten habe. Schweigsam und fassungslos habe ich diese Situationen verlassen. Und anschließend war ich wütend, weil ich die Freunde nicht sofort darauf angesprochen hatte. Im Gespräch mit Ihnen und mit der Anwendung von EFT ist mir bewusst geworden, warum ich in diesen Situationen so fassungslos und anschließend so wütend war. Ich habe Klarheit darüber gewonnen, wie ich zukünftig mit solchen Situationen umgehen werde und was ich von mir und den Menschen, die mir nahe stehen, erwarte. Mit Ihrer Hilfe habe ich eine Methode zur Selbsthilfe erfahren und erlebt. Vielen Dank für Ihre einfühlsame Begleitung und die vertrauensvolle Atmosphäre.
A.L.    22 September 2010 20:59 Ich hatte große Angst, den mir gestellten Anforderungen meiner neuen Arbeitsstätte nicht gewachsen zu sein. Hinzu kam noch die Herausforderung, Familie und Beruf in Einklang zu bringen. Pulsrasen, Augenzucken und Schlaflosigkeit begleiteten mich wochenlang. Frau Baass analysierte die Problematik sofort und durch ihre sympathische und einfühlsame Art gelang es ihr, innerhalb kürzester Zeit mich von meinen Ängsten zu befreien. Ich bin ihr sehr dankbar!
A.R.    08 April 2010 13:47 Sehr geehrte Frau Baass, vielen Dank für das Coaching mit EFT. Ich konnte mich in den Prüfungen sehr gut konzentrieren, und meine Noten sind ebenfalls gut ausgefallen. Die Methode ist einfach und effektiv.
F.R.    08 April 2010 13:29   Die systemische Beratung in Verbindung mit EFT bei Frau Baass hat mir bei meinem Vorstellungsgespräch sehr geholfen. Ich konnte selbstbewusst und ruhig in das Gespräch gehen. Auch vor meinen Prüfungen an der Uni konnte ich die EFT-Methode erfolgreich anwenden.
J.P.    28 März 2010 11:46 Die Arbeitsweise von Frau Baass unter der Rubrik "wie ich berate" kann ich voll und ganz bestätigen. Auf Grund meiner Prüfungsangst kam ich zu ihr, um mit EFT zu arbeiten. Bei der Beratung wurden weitere Themenfelder sichtbar. Mit Achtsamkeit, Einfühlungsvermögen und Respekt hat Frau Baass mich durch diese Themen begleitet. Sie hat mir ohne Wertung einfach verständnisvoll zugehört, differenziert und mich bei der Formulierung der Sätze unterstützt. Das hat mir enorm geholfen - ganz herzlichen Dank dafür! Ich kann Frau Baass und ihre Arbeit wirklich weiterempfehlen.
R.A.    14 Februar 2010 17:40 Ich hatte jahrelang panische Angst, bei Schnee Auto zu fahren. Frau Baass hat bei ihrer Beratung die EFT-Technik angewandt. Schon nach der ersten Sitzung stellte sich ein unbeschreiblich befreiendes Gefühl ein. Diese Angst war völlig weg, als ich in den Tagen nach der Beratung ins Auto stieg und es sehr schneite. Ich bin Ihr für diese Hilfe sehr dankbar.
G.M.    03 Februar 2010 16:37 Frau Baass hat mir in ihrer lebendigen und humorvollen Art eine äußerst kompetente Hilfe beschert, wie ich sie selten erleben durfte. Sie gab mir liebevoll das Gefühl, mit meinem Leid einfach angenommen zu sein. Alles darf sein - und alles ist lösbar. Zudem konnte sie mir mit EFT eine Technik mit auf den Weg geben, die ich leicht und wirksam bei mir selbst jederzeit anwenden kann. Ich danke Ihr von Herzen und kann nur jedem wünschen, ihr auf der Suche nach Hilfe zu begegnen.
B.K.    19 Januar 2010 11:30 Seit einiger Zeit leide ich unter Panikattacken. In einem engen Treppenhaus bei meinem Physiotherapeuten bekam ich regelmäßig Angstzustände, fast Ohnmachtsattacken. Da ich ja ein absoluter "Kopfmensch" bin, war ich schon etwas zurückhaltend, vielleicht sogar skeptisch, aber auf jeden Fall neugierig in Bezug auf die EFT-Methode. Nach der Beratung mit EFT bei Frau Baass spürte ich, dass es enorm in mir arbeitete, hatte aber auch das Gefühl, dass etwas in Fluss kommt. Als ich das nächste Mal wieder in diese Belastungssituation kam, klopfte ich sofort und konnte meine Ängste in den Griff bekommen. Es ist sehr gut zu wissen, dass ich jetzt ein Mittel habe und spontan EFT anwenden kann Ich bin Frau Baass sehr dankbar, dass Sie bereit war, mir diese Methode zu zeigen und mir zu vermitteln.
Rückmeldungen
Prof. Dr. Monika Jarosch 11 November 2011 Ein Semester an der UNAM (University of Namibia) zu übernehmen, war für mich fachlich ein Kinderspiel. Meine Angst galt den Spider-Attacks ... eine Phobie, die mich seit meiner Kindheit einschränkt. Nach einer einzigen telefonischen Behandlung flog ich gen Süden. Dort war ich in der Lage, ohne Panik - mit Besen bewaffnet - Gegenwehr zu leisten. Dies wäre vorher absolut undenkbar gewesen. Für mich stellt der neue Zustand eine Befreiung dar. Ganz lieben Dank hierfür.
Ulrike Holch, Leitung Caritas Bildungszentrum Stuttgart  August 2012 Ich kann die Fortbildung "Souverän und gelassen in Stresssituationen" bei Frau Baass nur empfehlen. Es war ein kurzweiliger, arbeitsintensiver und dennoch erholsamer Tag. Theoretische Impulse und praktische Übungen waren in einem guten Verhältnis, es gab viele wertvolle Tipps, um auch im Alltag kleine Übungen einbauen und durchführen zu können. Ich freue mich, dass wir auch im nächsten Jahr Frau Baass als Referentin gewinnen konnten.
B.E. Liebe Frau Baass, Ihnen herzlichen Dank für das einfühlsame Coaching und die fürsorgliche Betreuung. Ich bin überrascht, wie viele, auch alte Themen, ich in der kurzen Zeit bearbeiten konnte. Jede Sitzung nahm ich als sehr effektiv wahr und bin jedes Mal positiv und gestärkt heraus gegangen. Ganz im Gegenteil zu bisherigen "klassischen" Psycho-Therapien, die mich oft heruntergezogen haben. So konnte ich in nur 10 Sitzungen Ordnung schaffen in meinem privaten und beruflichen Leben. Was ich nicht für möglich gehalten habe, und zugegeben am Anfang etwas skeptisch war gegenüber der Wirkung der EFT-Methode. Nun, wer heilt hat recht - in diesem Sinne - bin ich voll begeistert und dankbar. Ich kann nur jedem empfehlen, der schnell und effektiv Klarheit, Orientierung oder Rat benötigt - beruflich oder privat, sich an Sie zu wenden.
Coaching
EFT
EMDR
S.P. Februar 2014 Eine fundierte Ausbildung erfolgreich abgeschlossen, den Titel in der Tasche und doch seit Monaten kein Job in Sicht. Mit Hilfe von Frau Baass habe ich meine positive Lebenseinstellung und mein Lächeln wieder gefunden. Mit ihrem ganzheitlichen Ansatz fand sie die richtigen Worte und hat die richtigen Fragen gestellt. Damit hat mich Frau Baass sowohl beruflich, als auch privat, große Schritte voran gebracht. Vielen lieben Dank, Sie waren meine Rettung!!
Polizeipräsidium im Raum Stuttgart Juli 2015 Der heutige Workshop war sehr informativ, kurzweilig und interessant, voller Anregungen für den täglichen Gebrauch und eine Inspiration, sich weiter mit dem Thema zu beschäftigen. Frau Beate Baass hat die schwierige Aufgabe, Polizisten für eine solche Thematik zu interessieren, top gemeistert. Die haben sogar alle von Anfang an mitgemacht. Respekt!
T.B. Oktober 2017 Ich bin froh, Frau Baass zu diesem Zeitpunkt in meinem Leben kennen gelernt zu haben. Eine vertrauenswürdige, humorvolle Frau, die mich mit ihrer herzlichen Art auflockern konnte. Sie ist fachlich sehr kompetent und behandelt die Ursachen, z.B. vorhandene Blockaden. Frau Baass hat mir dabei geholfen, mich selbst umzuprogrammieren durch sehr effektive Techniken, die sie mir zeigte. Nach jeder Stunde bekam ich ein Skript, das individuell auf mich ausgerichtet war und mir dabei geholfen hat, dass ich weiterhin an mir arbeiten konnte. Schon nach ein paar Terminen fühlte ich mich sehr viel besser. Meine innere Unruhe und die negativen Gedanken haben sich stark reduziert. Wenn ich einen schlechten Tag habe, weiß ich, was ich tun kann, damit es schnell wieder besser weiter geht. Bei meiner Arbeit merke ich den größten Erfolg. Eine Kollegin sagte zu mir vor kurzem, dass sie das Gefühl habe, dass mir auf einmal vieles einfacher fällt und ich mir auch mehr zutrauen würde und die Dinge von mir aus angehe. Ich merke, dass ich wieder mehr Energie habe und nun bereit bin, neue Dinge auszuprobieren.
Rückmeldungen Rückmeldungen